Das freiwillige soziale Jahr im Sportverein

Du möchtest einen gewissen Zeitraum wie z.B. die Zeit zwischen Schulabschluss und Studium mit einem freiwilligen sozialen Jahr überbrücken? Du möchtest Erfahrungen in verschiedenen Bereichen eines Sportvereines sammeln? Dann wäre vielleicht das freiwillige soziale Jahr eine passendes Angebot. Jonathan absolviert momentan einen Teil des FSJ bei uns um Verein. Ich habe ihn gebeten mal einen kleinen Bericht über seine Tätigkeit bei uns zu schreiben. Seine Jahr/Halbjahr läuft Ende Februar aus. Wäre dies auch etwas für Dich? Weiterlesen

Neujahrsturnier am 05.01.2019

Da es in der Zeit von Mitte Dezember bis Ende Januar doch eine lange Punktspielpause zu überbrücken gilt, entschieden wir uns für eine Teilnahme am Neujahrsturnier der SG AC/Eintracht Berlin.
Wir machten uns um 8:30 Uhr auf den Weg nach Marzahn/Hellersdorf.
Dort hatten wir um 10 Uhr das Eröffnungsspiel gegen den Berliner TSC.
Die Kabinenansprache des Trainers war diesmal ungewöhnlich kurz. Denn während es im Punktspielbetrieb derzeit doch sehr knapp zugeht, hieß es an diesem Tag einfach “ Habt Spaß, probiert was aus“. Weiterlesen

26. Handball WM

Eine kleine Nebengeschichte zur Handball-WM:
Eine junge Spielerin unseres Vereins – Adina Standke – die im ersten Jahr selber in unserer weiblichen E-Jugend auf Torejagd geht, hatte ein großes Losglück…
Über die AOK,wo ihre Mama Janin arbeitet, die natürlich auch lange Spielerin unserer ersten Frauenmannschaft in der BB-LIGA war und heute noch bei den Senioritas von Lok spielt, wurde ihre Tochter ausgelost um als ,,Spalier-Mädchen“ den Mannschaften beim Einlaufen am gestrigen Spieltag eine buntgemischte Gasse handballbegeisterter Jugendlicher zu bilden. Als kleiner VIP in der großen Handballwelt sicher ein unvergessliches Erlebnis für Adina.

Noch eine kleine Nebengeschichte

Unsere Spielerin der ersten Frauenmannschaft, Nathalie Neumann , lief gestern zur Eröffnungsfeier als eine der vier Fahnenträger des IHV in der MB Arena ein

05.01.2019, Neujahrsturnier


Am Samstag, den 05.01.2019 lud der Kreisfachverband zum 37. Neujahrsturnier der Frauen Ü35 und Männer Ü40 nach Ahrensdorf ein. Die Senioritas wollten in das neue Spieljahr an den Erfolg vom 36. Neujahrsturnier anknüpfen – nein, eigentlich wollten wir den 2. Platz vom Vorjahr verbessern. So sind wir dann auch mit super Elan und „tschakka“ wir holen den Pokal, in das Turnier gestartet. Wir waren alle rechtzeitig angereist und konnten uns bestens für unser erstes Spiel vorbereiten. Weiterlesen

Silvester/ Neujahr

Wir wünschen allen ein entspanntes, erholsames und sportliches letztes 2018er Wochenende.

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir freuen uns euch und Sie 2019 wieder in unseren Spielstätten begrüßen zu dürfen und gemeinsam eine starke Einheit zu bilden- für unsere Kinder, unseren Sport, unsere Gemeinde.

Unser Fahrplan für das Wochenende vom 15.-16.12.2018

Heimspiele

 Sa.  15.12.2018 13:00   3000 KL WJC SV Lok Rangsdorf SV Blau-Weiß Wusterwitz  19:14
    15:30   3000 BrL F SV Lok Rangsdorf Lausitzer HC Cottbus  18:32
    18:00   3000 BrL M SV Lok Rangsdorf SV Jahn Bad Freienwalde  31:27

Auswärtsspiele

Sa. 15.12.2018 10:00   4702 KL MJE SV Lok Rangsdorf SV 63 Brandenburg-West  13:21
    12:00   4702 KL MJE Ludwigsfelder HC SV Lok Rangsdorf  22:12
    13:30   4604 KL MJC SSV Falkensee SV Lok Rangsdorf  21:33
So. 16.12.2018 10:00   4810 KL WJB HSC Potsdam SV Lok Rangsdorf  26:19