weibliche Jugend E, Kreisliga

Hinten von links: Co-Trainerin Aileen, Greta, Melia, Aliyah, Leni, Hedy, Luise, Melina, Emma, Darina, Lilli, Paula, Enie, Trainerin Silke
Vorne von links: Adina, Nika, Josephin, Lucy, Charlotte, Lara, Pauline, Lotta

 

 

Trainerin: Silke Lasch, 0151/ 46634849
Co-Trainerin: Aileen Polte

Trainingszeiten:
Mittwoch: 17:00- 18:30 Uhr, Sporthalle Gymnasium
Donnerstag:17:00- 18:30 Uhr Sporthalle Fichtestraße

Ziel ist das Mittelfeld
In der neuen Saison (2019/2020) startet die weibliche E-Jugend mit nur noch einem Team in den Punktspielbetrieb. Trotz vieler (zum Teil auch derber) Niederlagen im vergangenen Jahr gab es keine Abgänge zu verzeichnen – es sind erfreulicherweise alle 14 Mädchen dabei geblieben. Aufgestockt wurde das bestehende Team durch weitere 6 Mädchen gleichen Jahrgangs, die bereits schon länger in der E-Jugend spielen. Aus personeller Sicht brauchen sich die beiden Trainerinnen Silke Lasch und Aileen Polte daher keine Gedanken machen.
Eher wird es eine Herausforderung, allen Kindern gerecht zu werden … einerseits die Mannschaft insgesamt voranzutreiben und andererseits die Entwicklung jeder einzelnen Spielerin zu fördern. 
Was aber das Trainergespann jetzt schon sagen kann: „Menschlich sind die Mädels schon sehr gut zusammengewachsen, nun gilt es, dies auch auf dem Spielfeld umzusetzen.“ 
Von ihren Mädels erwarten sie daher weiterhin Fleiß und Durchhaltevermögen im Training und im Spiel den nötigen Biss und entsprechend Selbstsicherheit. So, davon sind sie überzeugt, wird das Team auch erste gemeinsame Erfolge feiern können. 

Hier kannst du alle Spielberichte abrufen!

aktuelle Tabelle