SV Lokomotive Rangsdorf
Abteilung Handball

Vorbericht SV Lok Rangsdorf – Oranienburger HC 06.04.2024


Nach zwei handballfreien Wochenenden freuen wir uns, nun endlich wieder die Platte als Mannschaft zu betreten. Die letzten Wochen haben wir trotz der Osterfeiertage hart an uns gearbeitet, noch einmal die Fehler vom letzten Spiel gegen die zweiten Frauen vom FHC analysiert und gemeinsam zu neuer Kraft gefunden. Diesen Samstag haben wir die Chance, uns […]

Weiterlesen

Spielbericht Frankfurter HC II vs SV Lok Rangsdorf 36:33 (21:14)


Am Samstag, dem 16.03., bestritten wir auswärts bereits um 13 Uhr unser Rückspiel gegen die zweiten Frauen des @frankfurter_hc . Unser Motto lautete, trotz all dem Ungewohnten, wie der frühen Uhrzeit und dem Harz am Ball, die zwei Punkte mit nach Hause zu nehmen!✌️🚂 Nachdem wir die Rückrunde für uns bisher positiv gestalten konnten, verfielen […]

Weiterlesen

Vorbericht Frankfurter HC II – SV Lok Rangsdorf 16.03.2024


Unser nächstes Auswärtsspiel steht auf dem Plan. Nachdem wir letzten Woche schon auf eine Frankfurter Mannschaft getroffen sind, treffen wir nächste Woche auf die Damen des Frankfurter HC. Dieses Spiel verspricht ein temporeiches und torreiches Spiel zu werden. Dies lässt sich aus dem knapp verloren gegangenen Hinspiel schließen. Nun wollen wir die Fehler minimieren und […]

Weiterlesen

Weibliche Jugend E: erfolgreicher Spieltag vor heimischer Kulisse


Entspannt und ausgeschlafen trafen wir uns am Sonntag um 9 Uhr in der Erwin-Benke-Halle zum zweiten Aufeinandertreffen gegen die Tabellenschlusslichter, den Märkischen BSV Belzig und die zweite Mannschaft des HSC Potsdam.  Der Verkaufsstand war aufgebaut, die Zuschauerbänke füllten sich, die Mädels waren erwärmt, als es um 10 Uhr gegen Belzig losging. Wie erwartet dominierten wir […]

Weiterlesen

Vorbericht SV Lok Rangsdorf – HSV Frankfurt (Oder) 09.03.20 …


Unser nächstes Heimspiel steht vor der Tür. Am 09.03.24 um 19 Uhr begrüßen wir den HSV Frankfurt (Oder) in unsere Benke-Halle. Auch hier wird es kein einfaches Spiel. Wir haben zwar im Hinspiel 38:34 gewonnen, aber wir haben beim letzten Spiel einige Fehler gemacht und diese wollen wir am kommenden Samstag dezimieren . Der HSV […]

Weiterlesen

Doppelspieltag wJD II: SV Lok Rangsdorf II gg SV 63 Brandenburg-W …


Spiel 1 24:14 Sieg Rangsdorf (10:7 / 14/7) Spiel 2 16:25 Sieg Rangsdorf (7:13 / 9:12) Gleich zweimal trafen am vergangenen Sonntag die Mannschaften aus Rangsdorf und Brandenburg-West in der Erwin-Benke Sporthalle aufgrund einer Spielverlegung aufeinander. Unsere Mädels aus Rangsdorf hatten also direkt hintereinander Heim-und Auswärtsspiel in eigener Halle. Mit dem erfolgreichen Sieg gegen Falkensee […]

Weiterlesen

SG Uckermark – SV Lok Rangsdorf 23:29 (9:15)


Am Samstag, dem 02.03.24 ging es für uns früh los in die Uckermark. Wir waren alle hoch motiviert und bereit für den Kampf gegen den Erstplatzierten in der Tabelle. Wir kamen die ersten 11 min gut ins Spiel. Die Abwehr und der Angriff saßen gut und unsere Torhüterin hielt einen Ball nach dem anderen und […]

Weiterlesen

Punktspieltag unserer wJD II vom 25.02.2024


SV Lok Rangsdorf wDJ1 gg SV Lok Rangsdorf wDJ2 33:11 (18:4 / 15:7) Ausgelassen war die Stimmung am Sonntag (25.02.2024) in der Erwin-Benke-Halle in Rangsdorf, denn die weibliche D-Jugend 1 (wDJ1) traf auf unsere wDJ2. Spielerinnen und Eltern kennen sich gut, sind mitunter sogar befreundet doch sobald die Akteure die Platte betraten rückte das in […]

Weiterlesen

Vorbericht SG Uckermark – SV Lok Rangsdorf 02.03.2024


Am letzten Wochenende konnten wir uns 2 Punkte sichern. Nun müssen wir uns auf unser Training konzentrieren und uns auf die Damen von der SG Uckermark vorbereiten, sie stehen gerade an der Tabellenspitze und wir wissen, was sie können. Unser Hinspiel hatten wir mit nur 2 Toren verloren, natürlich wollen wir es besser machen, wir […]

Weiterlesen

Weibliche Jugend E: Siegreich in Potsdam


Am Sonntag ging es mit einer Mischung aus Aufregung und Anspannung zum vielleicht wichtigsten Spiel der Saison gegen den HSC Potsdam nach Potsdam. Die Voraussetzungen waren nicht die besten: Heimvorteil für Potsdam, kurzfristige Ausfälle und eine damit reduzierte Mannschaft von 9 Spielerinnen sowie ein zeitiger Spielbeginn (Anpfiff 9 Uhr). Die Motivation unserer SV Lok Mädels […]

Weiterlesen

Ältere BeiträgeNeuere Beiträge