18.12.2014, Soziales Engagement

Die Handballer von LOK Rangsdorf haben sich vor den Weihnachtstagen und dem Jahreswechsel was besonderes einfallen lassen. Spieler der 1. und 2. Frauen- und Männermannschaften treffen sich am Donnerstag, dem 18.12.2014, um 19 h zu einem gemütlichen Beisammensein mit Smalltalk über die derzeitige  Saison und entsprechenden Spielen in gemischten Mannschaften. Hier geht es um den Spaß und nicht um Meisterschaftspunkte oder Pokalehren.
Gleichzeitig möchten die Handballer etwas Soziales an die Gemeinde Rangsdorf zurückgeben

und haben deswegen Spenden  in den genannten Mannschaften gesammelt und werden den erzielten Betrag an diesem Abend dem DRK  ( Deutschen Roten Kreuz) Rangsdorf übergeben. Die Übergabe erfolgt in Anwesenheit eines Vertreters des DEUTSCHEN ROTEN KREUZES gegen 20 h  und bis dahin werden Geldspenden in jeder Höhe angenommen. Wer also diese Aktion unterstützen möchte komme doch einfach ab 19.30 h in die Benke Halle und beobachte bei diversen Getränken und kleinen Snacks  den Ablauf des Abends.