Spielabsage

Wegen akuter Personalnot mussten wir bereits am Dienstag unser Oberligaspiel gegen MTV 1860 Altlandsberg absagen. Nur 5 Spielerinnen standen uns aus verletzungs- und krankheitsbedingten Gründen zur Verfügung. Wir haben eine entsprechende Spielverlegung angestrebt, der aber von Altlandsberg nicht zugestimmt wurde. Ob es zu einem Nachholspiel kommen wird, liegt nun in den Händen des Handballverbandes bzw. der spielleitenden Stelle.                G.B.