Es sind noch 8 Punkte zu vergeben

Haben wir am letzten Sonntag das 13. Spiel ungeschlagen überstanden, steht uns am 14. März mit dem TSV Germania Massen der derzeit Neunte der Liga gegenüber. Konnten wir dieses Team im November noch mit 19:32 besiegen, heißt es doch nicht, dass wir am Samstag die Lok ungebremst zum nächsten Sieg fahren können. Wir wollen nicht nur auf dem Trittbrett mitfahren, sondern das Steuer übernehmen und den Zug auf Tempo und zur Höchstleistung bringen. Mit der richtigen Taktik, der nötigen Konzentration und möglichst geringer Fehlerquote stellen wir uns dieser Herausforderung. Bis zum Ende der Saison sind noch 8 Punkte zu vergeben und wir wollen möglichst viele davon für uns verbuchen.

Wollt Ihr mitfahren und uns helfen, die Lok anzufeuern? Dann kommt am Samstag, dem 14. März, um 16:30 in der Benke-Halle!