21.04.2018, SV Lok- HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf II 31:16

Unser letzter Spieltag der Saison und eine ganz besondere Motivation, dass Spiel zu unseren Gunsten zu entscheiden.

Unser Spiel gegen HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf II begannen wir genauso konzentriert, wie wir es bereits in den letzten Begegnungen getan haben und ließen den Gegnerinnen kaum Torchancen. Schnell stand es 5:0 und wir konnten unseren Vorsprung bis zur Halbzeitpause auf 14:5 ausbauen.

Auch in der 2.Halbzeit ließen wir keinen Zweifel daran, dass wir das Spiel gewinnen möchten. Mit viel Spaß am Spiel und einer kompakten Teamleistung beendeten wir die Saison mit einem 31:16.

Wir sind uns nach dem Schlusspfiff überglücklich in die Arme gefallen, haben vom Staffelleiter unsere Medaillen in Empfang genommen und uns von den Zuschauern feiern lassen.

Es wurde wahr, was am Anfang der Saison keiner von uns zu träumen gewagt hatte –das 1. Jahr in der C-Jugend und gleich der 3.Platz.