weibliche Jugend E2, Kreisliga

Von hinten links: Trainerin Silke, Hedy, Lilli, Greta, Lara, Melina, Emma, Enie, Paula, Co-Trainerin Aileen
In der Mitte: Charlotte, Luise, Darina, Josephin, Nika
Vorne: Adina und Leni

Trainerin: Silke Lasch, 0151/ 46634849
Co-Trainerin: Aileen Polte

Trainingszeiten:
Mittwoch: 17:15-18:30 Uhr, Sporthalle Gymnasium
Donnerstag:17:00- 18:30 Uhr Sporthalle Fichtestraße

Viele begeisterte Handballmädchen …
 
Diese führte dazu, dass wir in der Saison 2018/2019 mit einer 2. E-Jugend-Mannschaft an den Start gehen. Aktuell 15 Mädchen, die größtenteils schon bei unseren Minis und Maxis aktiv waren, werden nun auch ihre ersten Erfahrungen im Punktspielbetrieb sammeln. 
 
Dank der Bereitschaft von Silke und Aileen, die erfreulicherweise die Trainer- und Co-Trainerrolle für das Team übernommen haben, konnten die Mädels bereits seit Juli zweimal wöchentlich in neuer Formation und unter viel besseren Bedingungen trainieren.
Da hatte man als Eltern schnell den Eindruck gewonnen: „Endlich, jetzt geht’s richtig los!“ Die Mädchen sind begeistert, gehen gern zum Training und haben in kurzer Zeit schon viel dazu gelernt. Wenn das nicht beste Voraussetzungen sind, um am 22.09.2018 in heimischer Halle offiziell in den Spielbetrieb zu starten.
 
Doch dem Trainergespann ist bewusst, dass es für den noch „jungen Jahrgang“ in ihrer ersten Saison schwierig sein wird, mit den Leistungen anderer Mannschaften mithalten zu können. Sie werden daher jedes Training und jedes Spiel nutzen, um die Mädchen als Team zu entwickeln, ihre sportlichen Fähigkeiten auszubauen und weiterhin für den Handballsport zu begeistern. Die Mädels werden aus jedem Spiel (ganz egal, wie es ausgeht) etwas mitnehmen und jede Erfahrung wird sie weiterbringen. Und vielleicht werden sie ja auch für die ein oder andere Überraschung sorgen …
 
Wir freuen uns jetzt schon darauf und wünschen den Mädels einen guten Start in die Saison, Durchhaltevermögen und maximale Erfolge!
 

Hier kannst du alle Spielberichte nachlesen.