16.03.19 VfB Doberlug-Kirchhain vs. SV Lok Rangsdorf 34:29

Am 16.03.19 machten wir uns um 15:45 Uhr auf den Weg nach Doberlug-Kirchhain.
Dort sollte um 18:30 Uhr unser Rückspiel angepfiffen werden. Im Hinspiel verloren wir knapp mit 18:21. Uns war bereits klar, dass es schwer wird, aber es trotzdem möglich ist, die beiden Punkte mit nach Rangsdorf zu nehmen.
Nach einer ausgiebigen Erwärmung pfiffen die beiden Schiedsrichter pünktlich das Spiel an.

Weiterlesen

23.02.2019, Karneval mal anders …

Am 23.02. ging es für die Maxis wieder einmal nach Berlin-Friedrichshagen. Der dort ansässige Verein hatte zum Karnevalsturnier geladen. Insgesamt sechs Teams aus Friedrichshagen, Rudow und unser Rangsdorfer Handballnachwuchs nahmen an diesem originellen Event teil.
Zwischen Indianern, Cowboys, Füchsen, Micky Mäusen und Teufeln traten unsere Maxis in Kostümen in den Vereinsfarben an: Vom Ninja über Piraten und Marienkäferchen bis hin zu Lady Bug. Entscheidend war der Spaß, den sie dabei hatten.
 
 

Weiterlesen

26.01.2019, SV Lok- HSV Falkensee 04 22:26

Nachdem wir in den letzten Spielen der Hinrunde weniger erfolgreich waren und dieses auch schwer an unserem Teamzusammenhalt nagte, erhofften wir uns viel von dem Start der Rückrunde.

Am 26.01.19 sollte es losgehen mit einem Heimspiel gegen die Damen aus Falkensee. Da das Hinspiel Unentschieden endete, nahmen wir uns vor, dass nun beide Punkte in Rangsdorf bleiben sollten Weiterlesen

18.01.2019, Fackelwanderung und Nudelessen

Nachdem beim letzten Mal die Fackelwanderung des Vereins so viel Zuspruch fand, schrie alles nach einer Wiederholung.

Die Monate November und Dezember waren gefüllt mit Punktspielen, Pokalspielen Weihnachtsfeiern usw.

So entschieden wir uns die Punktspielpause aufgrund der Handball-WM zu nutzen und die Fackelwanderung mal auf den 18. Januar zu legen.

Die Resonanz war wieder sehr groß. Weiterlesen

26. Handball WM

Eine kleine Nebengeschichte zur Handball-WM:
Eine junge Spielerin unseres Vereins – Adina Standke – die im ersten Jahr selber in unserer weiblichen E-Jugend auf Torejagd geht, hatte ein großes Losglück…
Über die AOK,wo ihre Mama Janin arbeitet, die natürlich auch lange Spielerin unserer ersten Frauenmannschaft in der BB-LIGA war und heute noch bei den Senioritas von Lok spielt, wurde ihre Tochter ausgelost um als ,,Spalier-Mädchen“ den Mannschaften beim Einlaufen am gestrigen Spieltag eine buntgemischte Gasse handballbegeisterter Jugendlicher zu bilden. Als kleiner VIP in der großen Handballwelt sicher ein unvergessliches Erlebnis für Adina.

Noch eine kleine Nebengeschichte Weiterlesen

05.01.2019, Neujahrsturnier


Am Samstag, den 05.01.2019 lud der Kreisfachverband zum 37. Neujahrsturnier der Frauen Ü35 und Männer Ü40 nach Ahrensdorf ein. Die Senioritas wollten in das neue Spieljahr an den Erfolg vom 36. Neujahrsturnier anknüpfen – nein, eigentlich wollten wir den 2. Platz vom Vorjahr verbessern. So sind wir dann auch mit super Elan und „tschakka“ wir holen den Pokal, in das Turnier gestartet. Wir waren alle rechtzeitig angereist und konnten uns bestens für unser erstes Spiel vorbereiten. Weiterlesen

Silvester/ Neujahr

Wir wünschen allen ein entspanntes, erholsames und sportliches letztes 2018er Wochenende.

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir freuen uns euch und Sie 2019 wieder in unseren Spielstätten begrüßen zu dürfen und gemeinsam eine starke Einheit zu bilden- für unsere Kinder, unseren Sport, unsere Gemeinde.