26. Handball WM

Eine kleine Nebengeschichte zur Handball-WM:
Eine junge Spielerin unseres Vereins – Adina Standke – die im ersten Jahr selber in unserer weiblichen E-Jugend auf Torejagd geht, hatte ein großes Losglück…
Über die AOK,wo ihre Mama Janin arbeitet, die natürlich auch lange Spielerin unserer ersten Frauenmannschaft in der BB-LIGA war und heute noch bei den Senioritas von Lok spielt, wurde ihre Tochter ausgelost um als ,,Spalier-Mädchen“ den Mannschaften beim Einlaufen am gestrigen Spieltag eine buntgemischte Gasse handballbegeisterter Jugendlicher zu bilden. Als kleiner VIP in der großen Handballwelt sicher ein unvergessliches Erlebnis für Adina.

Noch eine kleine Nebengeschichte

Unsere Spielerin der ersten Frauenmannschaft, Nathalie Neumann , lief gestern zur Eröffnungsfeier als eine der vier Fahnenträger des IHV in der MB Arena ein

05.01.2019, Neujahrsturnier


Am Samstag, den 05.01.2019 lud der Kreisfachverband zum 37. Neujahrsturnier der Frauen Ü35 und Männer Ü40 nach Ahrensdorf ein. Die Senioritas wollten in das neue Spieljahr an den Erfolg vom 36. Neujahrsturnier anknüpfen – nein, eigentlich wollten wir den 2. Platz vom Vorjahr verbessern. So sind wir dann auch mit super Elan und „tschakka“ wir holen den Pokal, in das Turnier gestartet. Wir waren alle rechtzeitig angereist und konnten uns bestens für unser erstes Spiel vorbereiten. Weiterlesen

Silvester/ Neujahr

Wir wünschen allen ein entspanntes, erholsames und sportliches letztes 2018er Wochenende.

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir freuen uns euch und Sie 2019 wieder in unseren Spielstätten begrüßen zu dürfen und gemeinsam eine starke Einheit zu bilden- für unsere Kinder, unseren Sport, unsere Gemeinde.

06.12.2018, Zipfelmützenturnier

Am 06.12.2018 war nicht nur Nikolaustag … nein es kam auch noch zum großen Revival des Zipfelmützenturnieres!

Die Idee dazu hatte Silke, Trainerin der weiblichen E-Jugend II, die sich an dieses vereinsinterne Event noch sehr gut aus ihren eigenen aktiven Zeiten in der Jugend erinnern kann. 
Kaum war die Idee des „ Wiederauflebens“ ausgesprochen, so hatte Silke auch schon alles ins Rollen gebracht und die Übungsleiter/-innen der anderen E-Jugend-Teams sowie der Maxis zum Mitmachen überzeugt.

Weiterlesen

17.11.2018, Turnier beim Friedrichshagener SV

Mit den Maxis zu Gast beim Friedrichshagener SV

Am 17.11.2018 war es endlich soweit, die erste Bewährungsprobe für unsere neuen Maxis. Der Friedrichshagener SV hatte zu einem monatlich stattfindenden Miniturnier eingeladen. Neben unserem gemischten Maxi-Team nahmen drei Mädchenmannschaften des Gastgebers teil sowie die gleichaltrige Mädchenmannschaft des TSV Rudow. Weiterlesen

17.11.2018, HC Angermünde- SV Lok 31:23

Nachdem wir letzte Woche in Frankfurt (Oder) zu Gast waren, führte es uns diese Woche in den Norden, nach Angermünde. Wir trafen uns schon 2 1/2 Stunden vor Spielbeginn, um pünktlich mit der Aufwärmung starten zu können. Doch anstatt wie mit gewohnter Besetzung, konnten wir nur mit 9 Spielerinnen antreten. Dies sollte uns jedoch nicht davon abhalten eine gute Leistung zu zeigen. Weiterlesen

14.11.2018, Training der besonderen Art

Ein Training der besonderen Art … 
erlebten die Mädels der E-Jugend am vergangen Mittwoch. Sie trafen sich im Figur Studio Rangsdorf zum Jumping Fitness – eine Kombination aus Ausdauer- und Ganzkörpertraining. Vorher wusste keine von den Mädels so recht, was da auf sie zukommt. Ein bisschen auf dem Trampolin hüpfen das kennen ja alle Kinder, aber eine Stunde lang? Doch schnell war klar, es wird richtig anstrengend werden. Die Sprünge und Schritte variierten hinsichtlich Art, Tempo und Kraftaufwand. Untermalt von rhythmischer Musik und Pia’s motivierenden Worten. Das machte das Ganze abwechslungsreich und spannend.  Weiterlesen