26. Handball WM

Eine kleine Nebengeschichte zur Handball-WM:
Eine junge Spielerin unseres Vereins – Adina Standke – die im ersten Jahr selber in unserer weiblichen E-Jugend auf Torejagd geht, hatte ein großes Losglück…
Über die AOK,wo ihre Mama Janin arbeitet, die natürlich auch lange Spielerin unserer ersten Frauenmannschaft in der BB-LIGA war und heute noch bei den Senioritas von Lok spielt, wurde ihre Tochter ausgelost um als ,,Spalier-Mädchen“ den Mannschaften beim Einlaufen am gestrigen Spieltag eine buntgemischte Gasse handballbegeisterter Jugendlicher zu bilden. Als kleiner VIP in der großen Handballwelt sicher ein unvergessliches Erlebnis für Adina.

Noch eine kleine Nebengeschichte

Unsere Spielerin der ersten Frauenmannschaft, Nathalie Neumann , lief gestern zur Eröffnungsfeier als eine der vier Fahnenträger des IHV in der MB Arena ein