26.05.2018 Turnier in Wünsdorf

Am Samstag, den 26.05.2018 luden die Wünsdorfer Wolfsweiber zu einem kleinen aber feinen Ü30 Turnier ein. Aufgrund der Jugendweihesaison sind leider bloß drei Mannschaften angetreten: OrtrandRangsdorf und Wünsdorf.

Um 10 Uhr eröffneten die Wünsdorfer Wolfsweiber zusammen mit den Rangsdorfer Senioritas das Turnier. Es wurde ein knapper Sieg für die Senioritas. Die Freude war natürlich groß.

Leider hielt die Euphorie nicht lange an. Die restlichen Spiele haben unsere Rangsdorfer Senioritas verloren. Es war wie verhext. Der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Pfosten und Latte waren die Begleiter.
Wünsdorf und Ortrand trennten sich zweimal unentschieden. Alle Spiele waren knapp bis in die letzte Minute. Nach dem letzten Spiel stand dann auch der Sieger fest. Die Mädels aus Ortrand hatten die weite Reise nicht umsonst angetreten. Sie haben das Turnier gewonnen.

Zur Siegerehrung haben sich die Frauen aus Wünsdorf etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Es gab für jede Mannschaft eine Torte vom Eisladen aus Neuhof.

Das Turnier war wie immer gelungen. Alle hatten Spaß am Spiel und es wurde viel gelacht. Wir freuen uns auf das nächste Mal.