SV Lokomotive Rangsdorf
Abteilung Handball

07.12.2013, Förderverein sagt Danke

Kategorie(n): Allgemein

Auf der letzten Sitzung des Förderverein, auf der auch die Auflösung des selbigen beschlossen wurde, wurde festgelegt, dass wir uns mit einem großen "Dankeschön" verabschieden wollten. Die Wahl fiel dabei auf die Mitstreiter, die oft im Hintergrund die Fäden ziehen, um den Spielbetrieb zu garantieren.
Gundel und Werner20131207_Gundel_Werner
Seit 10 Jahren sind es die ersten Gesichter, die unsere Gäste beim Betreten der Halle sehen. Mit einem freundlichen: "Guten Tag, der Eintritt beträgt... für die heutigen Spiele"  begrüßt Werner alle Gäste. Sie lassen danach kurz den Kopf hängen. Aber, bei Gundels in Handarbeit gefertigten Kuchen, Buletten und Schmalzstullen, stellen alle wieder fest, dass da noch ein paar Euro in der Tasche sind. Nach dieser Zahlaktion, heben sich die Köpfe wieder- bei allen!
Der Präsentkorb ging übrigens ungeöffnet nach Hause.

20131207_DankeDer Förderverein trat unter anderem mal an, um die Jugendarbeit zu unterstützen. Viel Arbeit gab und gibt es da im Rahmen unserer alljährlichen Handballwoche. So gab es für die langjährigen bzw. besonders aktiven "Mitstreiter" (eine Wortkreation aus dem Cupteam) Gutscheine. Auf dem Bild von Links Anja Petter, Dirk Weiß, Ilka Corzilius, Willi Daniel (in Vertretung seiner Frau) und ich, die Stimme der Halle.
Die nicht anwesenden Marcel Mundin,Holger Huntz und Ulf Rosadzinski bekommen ihre Gutschein nachgereicht.