männliche Jugend A, Brandenburgliga

v.l Trainer Hendryk Büttner, Paul Gröpler, Magnus Walter, Ole Pukies, Alexander Volz, Wilhelm Tischbein, Eric-Leon Erler, David Neumann, Jonathan Seidel, Co-Trainer Ralf Gröpler Es fehlen: Julien Kross, Alexander Pieper, Arne Czeika, Fabius Limpächer, Louis Mundin

v.l Trainer Hendryk Büttner, Paul Gröpler, Magnus Walter, Ole Pukies,
Alexander Volz, Wilhelm Tischbein, Eric-Leon Erler, David Neumann,
Jonathan Seidel, Co-Trainer Ralf Gröpler
Es fehlen: Julien Kross, Alexander Pieper, Arne Czeika, Fabius
Limpächer, Louis Mundin

Trainer: Hendryk Büttner 0174/9293134
Co-Trainer: Ralf Gröpler

Trainingszeiten:
Dienstag 19:00- 20:30 Uhr Sporthalle Fichtestraße
Freitag 18:30- 20:00 Uhr Sporthalle am Gymnasium

Nach der Meisterschaft in vergangen Jahr, dürfen sich die Jungen
Lokführer in dieser Saison in der Brandenburgliga beweisen.
Die Vorbereitung wurde für dieses Jahr  in den Heimischen Gefilden
abgehalten und der Schwerpunkt auf die Teambildung gesetzt.
Die Brandenburgliga wird für die Jungs nochmal eine andere Hausnummer
werden als dass vergangene Spieljahr. Schloss man die letzte Saison mit
nur 2 Niederlagen ab, wird es in dieser die eine oder andere Niederlage
mehr geben. Da die Mannschaften dem entsprechend stärker sind. Aber an
diesen Spielen werden wir Reifen und besser werden, trotz der hohen
belastung von Schule und Ausbildung.
Die ersten Tuniere in Magdeburg und die Handball Woche haben gezeigt dass
sich die Jungs nicht verstecken müssen. So konnte man gegen
Jugendbundesliga und Ostsee-Spree-Liga Mannschaften mithalten und
gute Ergebnisse erziehlen.
Ziel wird es auch sein die Zusammenarbeit mit den Männermanschaften zu
verbessern.

aktuelle Tabelle

Hier kannst du alle Spielberichte aufrufen