20.01.2018

Kommt vorbei!
Am Samstag, den 20.01.18 treffen wir um 10 Uhr in heimischer Halle zum Spitzenspiel auf den MTV Altlandsberg.
Wir sind momentan ungeschlagener Spitzenreiter und wollen das auch bleiben und unseren Platz verteidigen.
Das schaffen wir allerdings nur mit eurer Unterstützung.
Wer Lust auf ein spannendes Spiel hat, ist herzlich Willkommen  am 20.01. in der Erwin-Benke-Halle.

25.11.17 SV Lok Rangsdorf vs. HC 52 Angermünde 33:16

Herbstmeister !!!!!

Nun ist es vollbracht, wir sind Hinrundenmeister und das in der Brandenburgliga. 

Anfänglich hatten wir noch überlegt, ob die Brandenburgliganicht eine Nummer zu groß für uns sei. Nun können wir sagen, „… nein, ist sie nicht“. Wir kämpften und spielten uns als Team mit viel Training und Konzentration an die Spitze der Tabelle. Das soll schon was heißen. 

Unser Ziel ist es nun, mit dem selben Teamgeist in die Rückrunde zu starten, uns dort genauso gut zu verkaufen und vielleicht die Saison mit einer Medaille zu beenden.

Nun zum vergangenen Wochenende: 

 

Weiterlesen

11.11.17 SV Lok Rangsdorf vs HSG Schlaubetal- Odervorland 37:20

Und wieder ein Sieg

Endlich, nach einer 4-wöchigen Pause konnten wir das nächste Spiel bestreiten. Diesmal hatten wir die Mädels der HSG Schlaubetal zu Gast. Am 11.11.17 trafen wir uns um 8:50 Uhr in heimischer Halle. Unser Ziel war es, erneut zu siegen, um weiterhin an der Tabellenspitze zu bleiben. Das Spiel wurde pünktlich um 10 Uhr angepfiffen. 

Weiterlesen

07.10.2017, SV Lok- Lausitzer HC Cottbus 24:17

Am 7.10.2017 starteten wir in unser zweites Heimspiel. 
Diesmal hatten wir die Mädels aus Cottbus zu Gast. 

Wie immer begannen wir konzentriert mit unserer Erwärmung. 
Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Bis zum 9:9 war es ein Spiel auf Augenhöhe. 
Die Deckung stand gut und die Abschlüsse waren erfolgreich. Trotzdem prägte das Spiel viele technische Fehler. Je länger wir spielten, desto besser wurden wir. Sehr gut, auch heute wieder, präsentierten sich unsere Torhüter.
So gelang uns eine 4 Tore Führung und wir gingen mit einem Stand von 14:10 in unsere wohlverdiente Pause.  Weiterlesen

07.04.2013, HSC Potsdam – SV Lok Rangsdorf 22:24

Ein wenig Aufregung herrschte schon in der Kabine. Schließlich stand das letzte Saisonspiel der A-Jugend an und wir wollten unbedingt die Punkte mit nach Hause nehmen.
Aufgrund der Ferien konnten wir nicht komplett trainieren und so waren alle gespannt, wie das Team heute auftreten wird. Der Beginn gestaltete sich sehr holprig. Wir konnten unser Können nicht richtig abrufen und eilten Potsdam meist hinterher. Weiterlesen