24.- 28.06.2013; Sommercamp

2013_SommercampAuch das 6.Sommercamp der Handballer des SV Lok Rangsdorf, an dem 23 junge Sportler/innen teilnahmen, gehört der Vergangenheit an. Die jungen Handballer trafen sich eine Woche lang, um bei vielen kleinen Spielen, anstrengenden Krafteinheiten, Geschicklichkeitstests und natürlich vielen Balleinheiten zum Fangen und Werfen ihr Können zu erweitern. Alle Einheiten wurden mit viel Elan in Angriff genommen. Der größte Kampfgeist entstand jeweils bei allen Spielen, wo die Jungen gegen die Mädchen antraten, wo jeder Mal als Sieger hervor ging.

2013_Sommercamp1Während dieser Woche wurden die Kinder von Jenni Klucke, Natti Neumann und Heike Klein trainiert und betreut, Ein Dankeschön geht auch an die anderen zeitweiligen freiwilligen Helfer : Claudia Schnitzer, Isi Burian, Marla Walter und Christian Wetzel.

Ein herzlicher Dank geht auch an das Team der Pizzeria Corallo, wo wir unser tägliches Mittag einnehmen konnten.

2013_Sommercamp42013_Sommercamp32013_Sommercamp2 Ob es ein nächstes Sommercamp geben wird, können wir heute noch nicht sagen. Bei aller Freude, die die Kinder in dieser Woche hatten, war im Vorfeld nicht allen Eltern, die ihre Kinder zu diesem Camp angemeldet hatten klar, wie viel Arbeit in der Vorbereitung und Durchführung solch einer Woche liegt. Das beginnt bei der Pünktlichkeit der Einzahlung für den Unkostenbeitrag und geht bis zum ,,Nicht –Bezahlen und Erscheinen ’’ angemeldeter Kinder beim Camp. Ob diese Eltern sich darüber mal Gedanken machen?

HK